Ökumenischer Aschermittwoch

Mit einem gemeinsamen ökumenischen Gottesdienst am Aschermittwoch gehen wir in die dann beginnende Passions- bzw. Fastenzeit. Wir besinnen uns darauf, wer wir als Menschen sind und richten uns aus auf den, der zu unserem Heil ins Leiden geht bis ans Kreuz. Unser brüchiges Leben und Gottes heilsame Nähe werden ineinander gewoben. Zeichen dafür ist das Aschekreuz, das wir uns zum Beginn der Passionszeit auflegen lassen. Machen Sie sich mit uns auf den Weg – Sie sind herzlich eingeladen! Am Aschermittwoch, 26. Februar um 20 Uhr in St. Walburga.

Ökumenische Sternsingeraktion mit tollem Ergebnis

„Segen bringen, Segen sein: Frieden! Im Libanon und weltweit“ Vom 2. bis 5. Januar 2020 waren in unserem Stadtteil die Sternsinger wieder unterwegs. In diesem Jahr zum ersten Mal ganz offiziell ökumenisch von St. Walburga mit St. Johannes. 54 Gruppen haben in dreieinhalb Tagen 15.736,01 € gesammelt – das ist ein ganz tolles Ergebnis! Hier geht es zu einem Rückblick von Irene Keil: https://www.pvnsws.de/aktuelles/detailansicht-news/news/mit-dem-rad-dem-bus-dem-auto-zu-fuss-und-auf-kruecken/ Eine Gruppe der Eibacher Sternsinger war sogar zu Besuch in der Staatskanzlei und beim Ministerpräsidenten: https://www.pvnsws.de/aktuelles/detailansicht-news/news/staatsgaeste-der-besonderen-art/ Allen Sternsingern ein ganz herzliches Dankeschön und “Vergelt’s Gott!” Und ganz besonders auch Gemeindereferentin Irene Keil  mit ihrem Team für die einzigartige Organisation!

Adventsliedersingen

Besinnlich soll der Advent sein. Das wünschen sich viele. Herzliche Einladung, dem ein stückweit nachzuspüren am 3. Advent um 17 Uhr im Gemeindezentrum Mit unserem Kirchenchor wollen wir Adventslieder singen, uns vom Gesang mitnehmen lassen tiefer hinein in den Advent. Im Anschluss gemütliches Beisammensein mit Glühwein, Punsch und Lebkuchen.

Innensanierung unserer Kirche St. Johannes Baptista

An Erntedank (6. Oktober) feierten wir zum letzten Mal für einen längeren Zeitraum Gottesdienst in unserer Kirche. Sie ist nun für ca. neun Monate geschlossen. Umfangreiche Arbeiten stehen an: die Heizung ist zu erneuern; ebenso Putz und Anstrich, die viele Risse zeigen; die Elektrik muss neu verlegt werden, da die bestehenden Kabel an die Grenze ihrer erwartbaren Lebensdauer kommen; eine gute Beschallungsanlage soll installiert werden; die Bänke sind zu überarbeiten; und vieles kleine und große mehr… Seinen Ausgang genommen hat all dies beim Wunsch, die gotischen Wandmalereien im Chorraum unserer Kirche zu reinigen und instand zu setzen. Es soll wieder deutlicher sichtbar werden, welchen Schatz unsere Kirche birgt und welches […]

Gemeindeversammlung

Gemeindeversammlung am 20. Oktober Nach dem Erntedankfest am 6. Oktober beginnen die Sanierungsarbeiten im Inneren unserer Kirche, die insgesamt gut neun Monate in Anspruch nehmen werden. Viel Notwendiges ist zu tun: die Heizung ist zu erneuern; ebenso Putz und Anstrich, die viele Risse zeigen; die Elektrik muss neu verlegt werden, da die bestehenden Kabel an die Grenze ihrer erwartbaren Lebensdauer kommen; eine gute Beschallungsanlage soll installiert werden; die Bänke sind zu überarbeiten; und vieles kleine und große mehr… Seinen Ausgang genommen hat all dies beim Wunsch, die gotischen Wandmalereien im Chorraum unserer Kirche zu reinigen und instand zu setzen. Es soll wieder deutlicher sichtbar werden, welchen Schatz unsere Kirche birgt […]

Erntedank in Eibach

Ein letztes Mal feiern wir Gottesdienst in der Kirche, wie sie unsere Gemeinde nun die letzten 36 Jahre begleitet hat. Nicht nur das ist ein Grund zum Feiern. Wir danken Gott für all das, was unser Leben reich macht. Erntedankgaben für unseren Altar bitten wir, am Freitag, 4. Oktober am Vormittag in der Kirche abzugeben. Feiern Sie mit uns: am Sonntag, 6. Oktober um 10 Uhr mit einem Gottesdienst mit Groß und Klein und Vorstellung unserer neuen Konfirmandinnen und Konfirmanden. Zum Beschluss des Gottesdienstes werden wir gemeinsam aus der Kirche ausziehen und diese damit der Renovierung “übergeben”. Herzliche Einladung!

Konfirmation in Eibach

27 Jugendliche feiern in diesem Juli ihre Konfirmation bei uns in Eibach. “Confirmatio” ist “Bekräftigung”, “Stärkung”. Eine doppelte: Unsere Konfirmanden hören neu den Zuspruch und Segen Gottes, wie er in der Taufe laut geworden ist. Und sie bekräftigen selbst: ja, mit diesem Gott, der mein Leben segnet, will ich weitergehen. Als Gemeinde feiern und begleiten wir das gemeinsam. Am 7. Juli mit diesen elf Jugendlichen: Dennis Barth, Loana Brunnhuber, Maike Graf, Katharina Groß, Luisa Hoos, Luisa Kießling, Emil Obenauf, Moritz Rohrmüller, Alexander Schuster, Joshua Than und Cora Zill. Am 14. Juli mit diesen 16 Jugendlichen: Malte Bauernschmidt, Elena Bögler, Bastian Bühler, Elsa Fischer, Babette Güßregen, Selina Heidenreich, Jasmin Hennig, Felix […]

Kärwa & Gemeindefest

Um Johanni am 24. Juni feiert Eibach Kärwa – den Weihetag der Kirche. Wir tun das mit einem großen Festumzug am Samstag, 22. Juni ab 14.30 Uhr. Herzlich sind alle eingeladen, in unserer Zuggruppe rund um unsere fahrbare Johanneskirche mitzugehen – Treffpunkt hierfür ist der Aufstellplatz ab Ecke Werkvolk- & Pommerstraße ab ca. 14 Uhr. Im Anschluss an das Baumaufstellen am Forstweiher feiern wir dort eine kurze ökumenische Andacht begleitet vom Blasorchester des SSG. Am Sonntag, 23. Juni laden wir herzlich ein zum Gottesdienst mit Groß und Klein um 10 Uhr in unserer Johanneskirche und anschließend zum Gemeindefest rund um die Kirche. Es erwarten Sie neben allerlei Kulinarischem der Posaunenchor, […]