Editorial zum Gemeindebote Oktober / November 2021

„Herr: es ist Zeit“ beginnt Rainer Maria Rilkes Gedicht Herbsttag. „Der Sommer war sehr groß.“ „Naja“ wird manche und mancher da in diesem Jahr vielleicht sagen – in diesem eher kleinen deutschen Sommer 2021. Ein Ausrufezeichen setzen dahinter dagegen die Meteorologen, die für Gesamteuropa den wärmsten Sommer seit Beginn der Wetteraufzeichnungen gemessen haben. Und wer selbst im Süden war oder sich an die Feuer-Bilder aus Italien, Griechenland oder der Türkei erinnert, kann dem sicher auch folgen. Zwischen Flut und Hitze haben wir in diesem Jahr einmal mehr sehr eindrücklich vor Augen geführt bekommen, wie abhängig wir davon sind, wie groß oder klein Sommer, Frühling, Herbst und Winter sind. Die zwei […]