Editorial zum Gemeindeboten Juni / Juli 2020

Es ist ein großes Aufatmen in vielen Lebensbereichen in diesen Tagen. Die Lockerungen der Beschränkungen wegen der Corona-Pandemie lassen etliche aufatmen: Gastronomen, Schüler, Eltern, Geschäftsleute, Urlauber, Familienverbünde. An so vielen Stellen ließ sich schon in den letzten Wochen seit dem Muttertagswochenende ein „pfingstlicher Geist“ spüren. Und zugleich bleibt manche Unsicherheit. Wird das alles ohne neuen „Lockdown“ gut gehen? Wie werden wir in den kommenden Wochen dastehen? Wie viel Vorsicht braucht es und wie viel Freiheit darf man sich gönnen? Manche Tür bleibt auch bei den letzten Öffnungen geschlossen: Kärwa und Gemeindefest, unsere Konfirmationen, Konzerte, die Serenade unseres Posaunenchors, die Wiedereröffnung unserer Kirche, Sommerfeste, Schulschlussfeiern im großen Stil. Viel vom sommerlichen […]