675 Jahr-Jubiläum

675 Jahre alt wird unsere Kirche hier in Eibach in diesem Jahr 2018. Um sie herum ist unser Stadtteil in diesen Jahrhunderten gewachsen. Ein Schmuckkästchen im Großraum Nürnberg – eine der wenigen Kirchen, die den Zweiten Weltkrieg nahezu unbeschadet überstanden hat und darum heute von ihrer langen Geschichte erzählen kann. 1343 geweiht als Katharinen-und-Barbara-Kirche stand sie schon 150 Jahre als Christopher Kolumbus Amerika entdeckte; mit der Reformation wurde sie dem Heiligen Johannes dem Täufer geweiht (St. Johannes Baptista). Sie erlebte die Wirren des Dreißigjährigen Krieges (1618-1648), absolutistische Herrscher, Aufklärung und Revolutionen, Industrialisierung, zwei Weltkriege, Aufbauzeit und die Beschleunigung des Lebens bis ins Heute. Vielen Tausenden Menschen war sie durch diese […]